Über uns

Wir sind ein traditioneller Familienbetrieb in Reutte, im Tiroler Außerfern, mit dem Ziel Schafwolle zu hochwertigen Produkten wie Schafwollteppiche, Strickgarne, Filzwolle und anderen Wollprodukten zu verarbeiten.

Unser Familienbetrieb wurde im Jahr 1944 von unseren Großeltern Katharina und Georg Wagner als Wollkardatscherei in der Katzenmühle, am Fuße der Ruine Ehrenberg, gegründet. Noch im gleichen Jahr wurde ein Handspinnrad gekauft um die Wolle auch als Strickgarn verarbeiten zu können.

Unser Vater Johann Wagner und sein Bruder Erich Wagner waren ebenfalls seit der ersten Stunde im Familienbetrieb tätig.

1948 wurde Baugrund am heutigen Standort in der Innsbruckerstraße gekauft und darauf das erste Betriebsgebäude mit ca. 200 m² errichtet. Die Produktionsfläche beträgt heute ca. 1.300 m², bestehend aus einer Streichgarnspinnerei und einer Handweberei.

Der Familienbetrieb wird bereits in der 3. Generation von den Brüdern Georg und Kurt Wagner geführt.

Das Verarbeitungsvolumen von hochwertiger Schafschurwolle beträgt im Jahr cirka 60.000 kg.

In der Spinnerei werden Streichgarne im Bereich von 0,1 bis 10 Nm gesponnen.

In der Weberei werden durch spezielle Handwebstühle die bewährten, naturbelassenen Tiroler Schafwollteppiche, die doppelseitig verwendet werden können, nach Maß und Kundenwunsch angefertigt. 


Wir würden uns freuen, Sie auch persönlich in unserem Verkaufsgeschäft begrüßen zu dürfen um Sie über unsere Produkte zu informieren und zu beraten.

Selbstverständlich beantworten wir auch gerne Ihre Anfragen per E-Mail (info@wagner-wolle.com).